Bitte beachten: In der STRAZE weiterhin Masken tragen

Aus Rücksicht auf die vielen unterschiedlichen Personengruppen, die die STRAZE nutzen, bitten wir ausdrücklich darum, beim Besuch des Hauses und unserer Veranstaltungen weiterhin Masken zu tragen. 

Wir behalten uns außerdem vor, einzelne Veranstaltungen (insbesondere Konzert- und Tanzveranstaltungen) weiterhin unter 2G oder 2G+ Regeln anzubieten. Bitte informiert euch vorher auf der Seite der Veranstaltung. 

Das Programm in der Straze

SA 31
Oktober
18:30h

FÄLLT LEIDER AUS: Seidenstraßen Karawane - eine musikalische Reise zwischen dem Nahen Osten und Europa

Ein Festabend, der mit dem Konzert des Diwan Quartetts, Austausch und arabischem Essen auf vielen Sinn-Ebenen Geschichten erzählt.

Zur Eröffnung der STRAZE spannt sich um den Auftritt des Diwan Quartetts mit ihrer musikalischen Verbindung zwischen dem Nahen Osten und Europa ein Abend der Reflexion und des Austauschs zu 5 Jahren Ankommen und Bleiben aus Perspektive von Menschen, die vor dem Krieg in Syrien nach Deutschland geflohen sind.
Ein Austausch zu Migrationserfahrungen eröffnet den Abend. Das Diwan Quartett präsentiert anschließend seine musikalische Interpretation der Hofmusik aus dem Iran, der Levante, der osmanischen Türkei und dem barocken Italien, nicht nur durch ausgewählte Stücke aus den klassischen Repertoiren, sondern auch durch neu geschriebene Kompositionen. Visuell wird das Quartett dabei von Bildern aus dem Syrien der 60er Jahre begleitet, während ein arabisches Büfett die Geschmackssinne anspricht.

Einlass: 17:45

Eintritt: 10€ / 15€

Wenn Ihr nicht mit der Online-Buchung zurecht kommt, ruft an oder schreibt eine E-Mail:
  • +49 157 33287879, wochentags zwischen 11 und 16 Uhr
  • tickets@straze.de